Hotel Isla Mallorca & Spa

Die 10 besten Hotels auf Mallorca

Viele fangen schon eine ganze Weile vor dem Urlaub an zu sparen, damit sie sich in den wohlverdienten Ferien auch das beste Hotel leisten können. Wenn ihr auch zu denen gehört wird euch bestimmt unsere Hotel-Liste interessieren, welche die -laut Tripadvisor- 10 besten Hotels aufzeigt, die nicht durch ihren Preis sondern vor allem durch ihr Preis-Leistungs-verhältnis auffallen.

Son Marge Hotel, landhotel auf Mallorca.

Hotel Amic Horizonte

 Das Amic Horizonte liegt ganz in der Nähe des Hafens und gewährt einen wunderschönen Blick auf die Bucht von Palma de Mallorca. Zu den vielen positiven Aspekten zählen unbestreitbar der Swimmingpool, der WLAN Zugang, Klimaanlage, Satelliten-TV und die zwar einfachen aber sehr schön eingerichteten Zimmer sämtlich mit Balkon. Es gibt ein gutes Buffet mit mediterraner Küche und eine große Terrasse mit Meerblick. Zwar liegt esmit ca. 2 km etwas vom Stadtzentrum entfernt, aber das macht der fantastische Blick auf die Bucht wett. Der Preis liegt bei etwa 95 Euro pro Nacht.

Hotel Amic Horizonte

 

Hotel Isla Mallorca & Spa

 Das Hotel Isla Mallorca & Spa befindet sich im Zentrum von Palma de Mallorca, direkt an der berühmten Promenade Paseo Marítimo nahe der Kathedrale und anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es istvor allem für seine gute Kundenbetreuung, die Hygiene und den optimalen Zustand in sämtlichen Einrichtungen bekannt. Die Zimmer sind komfortabel und modern und verfügen alle über Internetzugang sowohl über WiFi als auch per Kabel. Es verfügt über Konferenzräume, Restaurant und Cafeteria, Pool, Garten und Parkplatz. Vor allem aber bietet es einen wunderschönen Spa-Bereich, zum entspannen und verwöhnen lassen ohne das man auf die Nähe zur Altstadt verzichten muss. Der Preis liegt bei etwa 152 Euro pro Nacht, aber es gibt immer mal wieder spezielle Angebote auf der Webseite des Hotels zu finden.

Hotel Isla Mallorca & Spa

 

TRYP Palma Bellver Hotel

 Das Tryp Bellver liegt ebenfalls direkt am Paseo Marítimo in der Nähe der Innenstadt (ca. 15 Minuten zu Fuß) mit schöner Aussicht auf den Sporthafen und die Anlegebrücken. Es bietet freien Zugang zum Fitnessraum und dem Außenpool. Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Terrasse, Klimaanlage, Heizung und Fernseher sowie über Internetzugang gegen Gebühr. Interessanter Weise sind alle Zimmer schallisoliert. Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant mit Frühstücksbuffet sowie àla carte-Gerichten zu den weiterenMahlzeiten und es gibt eine Bar. Das Tryp Beliver kostet ungefähr 139 Euro pro Nacht.

TRYP Palma Bellver Hotel

 

Gran Melia Victoria

 Das Gran Melia Victoria ist ein weiteres Luxushotel direkt an der Hafenpromenade, mit Blick auf den Paseo Marítimo und die Bucht. Es verfügt über ein großes voll ausgestattetes Kongresszentrum, ein Restaurant mit mediterraner und internationaler Küche sowie Fitnessraum und Wellness-Center. Außerdem gibt es einen exklusiven Service namens RedLevel, dieser beinhaltet ein Zimmer mit Jacuzzi, privatem Pool und einem Butler derjedwede Dienstleistung erfüllt, sowie vielenweiteren luxuriösen Annehmlichkeiten. Eine Nacht in diesem 5-Sterne-Hotel kostet etwa 278 Euro.

Gran Melia Victoria

Melia Palas Atenea

 Das Melia Palas Atenea ist ein großes Resort am Paseo Marítimo von Palma de Mallorca, in der Nähe des Zentrums und mit Blick auf die Bucht und die Promenade. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Buffet, Bar, Spa, Dampfbad, Sauna, Solarium, Fitnessstudio und Schwimmbad. Alle Zimmer haben Balkon, WLAN-Verbindung, Satelliten-TV mit PlasmaBildschirm, Fön, Heizung und Klimaanlage. Der Durchschnittspreis liegt bei 170 Euro pro Nacht.

Melia Palas Atenea

Hotel UR Portofino

Das UR Portofino befindet sich in dem beliebten Küstenvorort Ciudad Jardín von Palma, ca. 5 km vom Zentrum, 300 Meter vom Paseo Marítimo und nur 100 Meter vom Strand entfernt, mit herrlichem Blick auf das Meer und die Berge. Es gibt einen großen Pool, ein Restaurant mit mediterraner Küche,eine Bar und WiFi. Die schalldichten Zimmer verfügen über Satelliten-TV und Canal+, Klimaanlage, Heizung und Safe. Der durchschnittliche Preis dieses Hotel liegt bei 160 Euro pro Nacht.

Hotel UR Portofino

Hotel Costa Azul

 Das Costa Azul ist ein 4-Sterne-Hotel im Herzen von Mallorca, nur einen kurzen Spaziergang von der Plaza Gomila, dem Museum “Es Baluard“für moderne und zeitgenössische Kunst und dem PuebloEspañol entfernt. Es verfügt über ein Spa, Sauna, Fitnessraum, Schwimmbad, Computerbereich, Konferenzräume, Restaurant, Bar und Cafetería. Alle Zimmer verfügen über einen Kühlschrank,Safe, Satelliten-TV und WiFi sowie LAN-Kabel Internetzugang (beide kostenfrei). In diesem Hotel logiert man für zwischen 139 und 200 Euro pro Nacht.

 Hotel Costa Azul

Can Cera Hotel

 Das Can Cera ist ein 5-Sterne-Hotel im Zentrum von Palma de Mallorca, direkt neben der Kirche von Santa Eulalia und der Basilika von San Francisco. Jedes Zimmer verfügt über eine Minibar, Satelliten-TV, Betten mit Daunendecken und Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle, sowie Internetzugang (mit oder ohne Kabel). Auch verfügt es über einen Wellnessbereich, Whirlpool, Sauna, Kinderbetreuung und Transport (letzteren beide gegen Gebühr), Wäscherei, Restaurant und Bar. Dieses Luxus-Hotel kostet etwa 380 Euro pro Nacht.

can-cera

Hotel Continental

 Das Hotel Continental ist ein weiteres Hotel im Stadtzentrum, nur 10 Minuten vom Hafen und der Kathedrale entfernt. Die gesamte Einrichtung ist überaus elegant. Die Zimmer verfügen über Heizung, Wi-Fi, Klimaanlage und Satelliten-TV. Sie bieten zahlreiche Einrichtungen wie Restaurant mit mallorquinischer Küche, Fitnessraum, Sauna, Whirlpool und Türkisches Bad. Der Durchschnittspreis liegt pro Nacht bei 143 Euro.

 Hotel Continental

Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel

 Wir beenden unsere Liste mit dem Super-Luxus-Hotel Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel, ein wunderschönes Resort in perfekter Lage, innerhalb des Son Vida Golf Clubs, etwas außerhalb von Palma. Es verfügt über zwei Restaurants dem„Es Carbó“, mit feiner Küche und Blick auf den Golfplatz sowie der„La Bodega“ mit abwechslungsreichen und köstlichen Tapas. Es hat 3 Swimmingpools, einen Tennis- und einen Beachvolleyball-Platz sowie eine Bar. Ein kostenloser Shuttleservice fährt zu den Golfplätzen Son Vida, Son Muntanera, Son Quint und Son Quint Executive sowie zu einigen Hotels in der umliegenden Region. Die Zimmer haben große Fenster, Satelliten-TV, Bademantel im Bad, kostenfreien Internetzugang, Klimaanlage und weitere Annehmlichkeiten eines Luxus-Hotels. Der Durchschnittspreis pro Nacht in diesem Hotel beträgt 557 Euro.

 Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel

 Fincas auf Mallorca.

es-verger-esporles-5

Top 10 Weingüter auf Mallorca

1. Bodegas Angel Vineyard.

Das Weingut liegt am Stadtrand von Santa Maria del Cami, einem heutzutage weltweit für die Qualität der dort hergestellten Weine bekannter Ort. Die Bodegas Angel können Montags bis Freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr besucht werden.

Bodegas Angel Vineyard.

2. Miquel Oliver Vineyard Petra.

Wir empfehlen einen Besuch dieser in dem charmanten Dorf Petra gelegenen Weinkellerei. Sie hat morgens von 10:00 bis 14:00 Uhr und nachmittags von 15:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Hier werden hervorragende mallorquinische Weine wie Merlot, Cabernet Sauvignon und auch Syrah hergestellt. Aber auch Muskatwein oder Weißweine im Muscat Stil.

Miquel Oliver Vineyard Petra.

 

3. Pere Seda Vineyard Manacor.

Die Weingüter und Weinberge von Pere Sade sind bei den internationalen Gourmet-Fachleuten gut bekannt. Mit eigener Ursprungsbezeichnung (D.O.) sind die Weine von Pere Sada allgemein geschätzt. Weiß, Rot, Rosé und Crianza -zur Zeit sind sie in ganz Europa angesagt.

Pere Seda Vineyard Manacor.

4. Jose Ferrer Vineyard Bissilem.

Wenn es eine Stadt des Weines in Spanien und ein Dorf auf Mallorca gibt, das auch über die Grenzen hinaus bekannt und berühmt für seinen Wein ist, so ist dies ohne Zweifel der Ort Binissalem. Die Weine von Binissalem sind sogar in modernen Restaurants in den Vereinigten Staaten oder dem weit entfernten und kosmopolitischem Tokio in Mode, wo sie zu teuren Gerichten in Restaurants mit Michelin-Sternen serviert werden. Die Weinberge können von 11 Uhr bis 16:30 Uhr besichtigt werden und der Eintritt kostet nur 6 €.

Jose Ferrer Vineyard Bissilem

5. Son Artigues Vineyard Porreres.

Die Weinberge von Son Artigues gehören zu der Gemeinde Porreres und produzieren schon sein ein paar Jahre einige der besten Merlots und Syrahs der Insel. Das Weingut auf Mallorca kann besichtigt werden. Am besten ihr schickt eine E-Mail an ihre Website um einen Besuch zu arrangieren.

Son Artigues Vineyard Porreres

 

6. Can Ribas Vineyard Consell

Es ist ein bisschen unfair den Titel der besten weinproduzierenden Stadt Spaniens allein einem mallorquinischem Ort zu 100% zuzuordnen wenn es um die Herstellung von Qualitätsweinen geht, die auch außerhalb der Landesgrenzen erfolgreich sind, wie zum Beispiel in den USA und Japan… Ohne Zweifel ist Binissalem für seine hervorragenden Weine bekannt, aber der Ort Consell verdient diese Ehre gleichermaßen. Man kann dessen Weinkellerei Can Ribas von Montags bis Freitags, von 9 bis 18 Uhr besuchen.

Can Ribas Vineyard Consell

7. Butxet Vineyard Muro

Zweifellos einer der modernsten und trendigsten Weinkeller von Mallorca mit zahlreichen Partys und Gästen wie Mario Vaquero, Alaska, Delfin und Chichote. Wegen seiner Bedeutung und des Ruhms ist es momentan nicht möglich, dass Weingut zu besichtigen. Aber Samstag und Sonntag sind Wein-Verkostungen auch für „Nicht-VIPs“ möglich.

Butxet Vineyard Muro

8. Armero i Adrover Vineyard Felanitx.

Die Stadt Felanitx ist ein guter Ort, um ein typisch mallorquinisches Gericht zu probieren und -warum auch nicht- einen typisch mallorquinischen Wein. In Armero i Adrover wissen sie, wie man guten Wein herstellt. Ihr könnt anrufen oder eine Email schicken um eine Weinprobe zu vereinbaren, oder ein „wine tasting“ wie man zur Zeit gerne sagt.

Armero i Adrover Vineyard Felanitx.

9. Anima Negra Vineyard Felanitx.

Nachbarn von Admero i Adrover. Letztere sind die Klassiker und Anima Negra sind die etwas moderneren Winzer der Insel. Weine wie AN, AN2 und Quibia wurden aus ihren Trauben hergestellt. Alle Weine mit hippen Namen und auch das Weingut ist einen Besuch wert. Ihr könnt euch mit ihnen in Kontakt setzen um sie zu besuchen und ihren Wein zu probieren (Instagram ist erlaubt).

Anima Negra Vineyard Felanitx

10. Es Verger Vineyard Esporles.

Sie produzieren mallorquinische Weine die gut und dennoch günstig sind. Ihr Cabernet Sauvignon, Pinot Noir und Merlot sind wirklich gut. Die Spezialität der Bodega ist durch und durch ein Wein aus Mallorca: der Manto Negro. Das Weingut kann Samstag von 10 bis 13 Uhr besucht werden.

Es Verger Vineyard Esporles.

Valldemossa Hotel

Top 10 der Luxus-Hotels auf Mallorca

Heute veröffentlichen wir eine aktualisierte Top 10-Liste der Luxushotels auf Mallorca. Das abschließende Ergebnis einer Auswertung von Trip Advisor welche die Hotels aufzeigt, die von Tausenden von Gästen, die Jahr für Jahr diese Luxus-Hotels auf Mallorca besuchen benotet wurden. Wir haben hier in vereinfachter Form die Top 10 Hotels Mallorcas zusammengestellt:

 

1. Hotel Salvia

Ein super stilvolles Hotel das auf Trip Advisor von 77 Gästen bewertet wurde und vier von maximal fünf Punkten bekommen hat. Das Hotel mit dem natürlich-psychedelischen Namen ist gleichbedeutend mit eleganten Gästen und auserlesenem Essen.

Hotel Salvia

2. Protur Biomar Gran Hotel und Spa

Eines der besten Fünf-Sterne-Hotels mit Spa auf Mallorca. Es befindet sich in Sa Coma und liegt nah an einigen guten Golfplätzen Mallorcas. Auch der Strand von Sa Coma ist nur 300 Meter vom Hotelkomplex entfernt. Fast euer eigener, privater Strand!

Protur Biomar Gran Hotel und Spa

3. Palacio Ca Sa Galesa

Ein 5-Sterne Hotel auf Mallorca im klassischen Stil. Es sieht aus wie ein typisches und klassisches 5 Sterne-Hotel in New York, aus dem zweiten Teil von „Kevin allein zu Haus“ oder in dem Film „Prinz von Zamundia“ (oder wie heißt der Film mit dem lustigen Schwarzen? Nicht Will Smith sondern die ältere Version).

Der Klassische Anblick des Palacio Ca Sa Galesa macht seinem Namen alle Ehre: ein Palast.

Palacio Ca Sa Galesa

4. Aimia Hotel

Eine kleines Boutique-Hotel mit Charme und 43 Zimmern, jedes davon mit Blick auf das wunderschöne Meer das die Landschaft rund um das Hotel prägt. Mit einem voll ausgestattetem Spa inklusive Sauna und Jacuzzi für die kühleren Monaten und einem Außenpool für die Sommermonate.

Aimia Hotel

5. Valldemossa Hotel

Ein Gebäude im Stil einer mallorquinischen Finca des 19. Jahrhunderts, das in eines der unverfälschtesten Hotels der Insel umgewandelt wurde. Die Küche des Hotels kombiniert echte, typisch mallorquinische Küche mit einem hochwertigen (mit mehreren Michelin-Sternen ausgezeichneten) Essen.

Valldemossa Hotel

6. Cases de Son Barbassa

Ein Luxushotel in einer Art Chill-out Stil, mit viel Charisma und einem modernen Touch. Der schöne Strand der Cala Mesquida ist direkt gegenüber dem Hotel.

Cases de Son Barbassa

7. Castillo Hotel Son Vida

Bekannt als eines der ältesten Luxushotels der Insel ist das Hotel Son Vida auch für seinen ausgezeichneten Golfplatz beliebt. Arabella Golf zusammen mit dem

Arabella Spa, gelten als das Beste vom Besten.

Castillo Hotel Son Vida

8. The St. Regis Mardavall Mallorca Resort

Der imponierende Name, klingt wie ein Fünf-Sterne-Hotel in London oder New York. Aber dieses beeindruckende Hotel befindet sich in einer der schönsten Gegenden der Insel und beherbergt stilvoll die Fünf-Sterne-Prominenz, Geschäftsleute, Mafiosi, Millionäre und weltbekannte Schauspieler.

The St. Regis Mardavall Mallorca Resort

9. Son Julia Country House Hotel

Ein mehr als charmantes Hotel mit ganz viel Charme, ideal für alle darauf wert legen und / oder gerne schöne Fotos auf Pinterest pinnen. Ein Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert das Drehort für Bertoluccis besten Film sein könnte. Ein wunderschöner Ort den ihr für seine idyllische Atmosphäre lieben werdet.

Son Julia Country House Hotel

10. Hilton Hotel Mallorca

Nur weil es hier als letztes aufgelistet ist, ist es absolut nicht die letzte Option –überhaupt nicht. Das Hilton Hotel Mallorca ist gleichbedeutend mit Qualität. Angefangen bei dem berühmten Namen: Hilton, bis hin zu der Tatsache, das sogar schon von Don Draper und seinen Leute von Mad Men besucht wurde.

Hilton Hotel Mallorca

Sa Canova. Campos

10 Restaurants auf Mallorca. Lasst euch von der Gastronomie der Insel verwöhnen

Heute werden wir über unsere Lieblings-Restaurants auf Mallorca berichten. Es sind weder die mit den meisten Michelin-Sternen noch sind es die teuersten, sondern es sind die Restaurants mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

10. Casa Gallega. Palma de Mallorca

Im Herzen von Palma de Mallorca gelegen ist es eines der meistbesuchten Restaurants in Palma. Hier kann man die besten Meeresfrüchte aus Galizien zu erschwinglichen Preisen genießen. Eine Reservierung wird empfohlen.

Casa Gallega. Palma de Mallorca

9. Es Celler de Petra

Das Restaurant befindet sich in einem alten mallorquinischen Weinkeller aus der Mitte des neunzehnten Jahrhundert in Petra, einer gemütlichen Stadt im Inneren von Mallorca.

Hier gibt es ausgewählte und traditionelle mallorquinische Küche die von den Köchen mit hochwertigen Lebensmitteln und viel Liebe zubereitet wird. Empfohlen werden besonders die Schnecken oder das Spanferkel.

 Es Celler de Petra

8. Restaurante Ummo. Palma de Mallorca

Es liegt in Palmas beliebten Santa Catalina-Viertel und ist das innovativste Tapas-Restaurant der Inselhauptstadt und Gewinner des TaPalma Wettbewerbs seit 2008. Hier gibt es auch ausgefallene Tapas zu probieren, wie Blutwurst von Burgos mit Paprika-Salat und Wachteleiern oder Gänseleber vom Grill mit Gewürzbrot und Apfel-Ingwer-Marmelade.

Restaurante Ummo. Palma de Mallorca

7. Es Verger. Alaro

Auf knapp 500 Meter Höhe, in der Nähe der Burg von Alaró, liegt eins der urigsten Restaurants Mallorcas. Hier gibt es die typisch mallorquinische Gerichte wie Schnecken, Frito mallorquin oder gebratenes Spanferkel.

Es Verger. Alaro

6. Can Bernat. Portocolom

Das Restaurant liegt am Strand der Cala Marçal, ist aber kein typisches Strand-Restaurant sondern verfügt über eine umfangreiche Speisekarte, die jeweils ergänzt wird durch frischen Fisch des Tages. Wir möchten besonders den schwarzen Reis erwähnen.

Can Bernat. Portocolom

5. Can Manolo. Ses Salines

Mit einer über 40 jährigen Geschichte ist das Familienrestaurant in Ses Salines, Can Manolo oder Bodega Barahona, bekannt für seine Tapas und seine frischen Fischgerichte, mit den unglaublichen Calamares de “potera” mit Öl aus Sóller und Kokos Salz.

Can Manolo. Ses Salines

4. Rotana. Manacor.

Das Restaurant befindet sich im Reserva de Rotana, einem kleinen Landhotel mit eigenem Golfplatz und genießt den Ruf einer erstklassigen Küche in einer einzigartigen Umgebung. Der Küchenchef Cristian Denz verbindet Kreativität mit dem lokalen Geschmack und kreiert eine Auswahl an köstlichen und innovativen mallorquinischen und internationalen Gerichten. Unter anderem den weißen Kalbslendenbraten mit weißem Spargel, Sauce Hollandaise und neuen Kartoffeln.

Rotana. Manacor.

3. Sa Canova. Campos

Das Familien-Restaurant in Campos wird seit über 30 Jahren von der Familie Alomar geführt und hebt sich durch seine mallorquinische und saisonale Küche hervor, die mit regionalen und in den eigenen Gärten angebauten Produkten zubereitet werden. Der Großteil der von ihnen verwendeten Lebensmittel –wie Gemüses, Sobrasada, Öl oder Fleisch- stammt aus eigener Produktion.

Wir empfehlen die Schnecken, die große Auswahl an Frito mallorquin und den Reis.

Sa Canova. Campos

2. Molí den Bou.

Gelegen in Sa Coma ,im Protur Sa Coma Playa Hotel & Spa, ist das Restaurant mit Chefkoch Tomeu Caldentey eines der renommiertesten Mallorcas und wurde erstmals 2004 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Wir empfehlen das Degustationsmenü.

Molí den Bou.

1. Santi Taura. Lloseta

Er ist seit ein paar Jahren der Mode-Koch auf Mallorca und das kleine Restaurant mit 40 Plätzen, bereitet ein Degustationsmenü für nur 33 €, ohne Getränke. Das Menü besteht aus 3 Vorspeisen, Fisch, Fleisch und Dessert und man kann es auch noch um eine Käseplatte erweitern. Eine Reservierung ist unbedingt notwendig und die Warteliste erstreckt sich über mehrere Wochen.

Santi Taura. Lloseta

Landhotel Son Palou

10 Fincahotels und landhotels mit Charme auf Mallorca

Mit dieser neuen Top-10-Liste küren wir die 10 zauberhaftesten Fincahotels, in denen Sie einen spektakulären Urlaub auf Mallorca verbringen können.

 

10. Landhotel Son Bernadinet.

Dieses 4-Sterne-Landhotel in Campos hat insgesamt 11 Zimmer: 6 Doppelzimmer, 4 Junior-Suiten und eine Suite von 50 m2. Es ist nur wenige Minuten vom Strand Es Trenc entfernt. Preis ab 210 € / Nacht.

Landhotel Son Bernadinet

Landhotel Son Bernadinet

9. Finca Filicumis

Das Hotel liegt am Fuße des Tramuntana-Gebirges und der Burg von Alaró, mit seinem Hauptgebäude das aus dem Jahre 1828 datiert und mit 80 Hektar Oliven-und Mandelbäumen, in der Gemeinde Lloseta. Es verfügt über 3 Apartments, mit einer Gesamtkapazität für 14 Personen. Preis ab 120 € / Nacht.

Finca Filicumis

Finca Filicumis

8.  Finca Hotel Son Menut

Der Agrotourismus Betrieb in Felanitx ist ideal für Pferdeliebhaber, da es ebenfalls eine Reitschule ist. Das Gut verfügt über 8 Doppelzimmer, ein mediterranes Restaurant und einen kleinen Spa. Preis ab 74 € / Nacht.

Son Menut

Finca Hotel Son Menut

7. Landhotel Son Amoixa Vell

Dieses Landhotel befindet sich in Manacor, ganz in der Nähe einiger der beliebtesten Strände der Insel wie Cala Varques oder Cala Magraner. Es verfügt über insgesamt 9 Doppelzimmer. Preis ab 198 € / Nacht.

Landhotel Son Amoixa Vell

Landhotel Son Amoixa Vell

6. Fincahotel Na Martina

Dieses Agrotourismo mitten im Naturpark Cala Mondragó wird von der Familie Grimalt geführt und verspricht ein familiäres Flair und eine gemütliche Atmosphäre. Es verfügt über 11 Doppelzimmer mit Terrasse. Preis ab 143 € / Nacht.

Fincahotel Na Martina

Fincahotel Na Martina

5. Petit Hotel Cas Comte

Spektakuläres Hotel in Lloseta am Fuße des Tramuntana-Gebirges, in einem edlen Herrenhaus aus dem achtzehnten Jahrhundert, das vor drei Jahren von dem mallorquinischen Architekten Ramon Tomeu renoviert wurde. Das Gebäude und jedes der 14 Zimmer und Suiten sind so weit wie möglich mit lokalen Materialien gebaut. Preis ab 110 € / Nacht.

Petit Hotel Cas Comte

Petit Hotel Cas Comte

4. Fincahotel S’ Horbaixa

Gelegen in einem hauptsächlich landwirtschaftlich genutzten Bereich in Felanitx ist es der ideale Ort, um die Ruhe der mallorquinischen Landschaft zu genießen. Ausgestattet mit zehn Doppelzimmern ist es ein auf Radsportler spezialisierter Agrotourismo und hat eine optimale Anbindung zu den wichtigsten Radstrecken der Insel. Preis ab 68 € / Nacht.

Fincahotel S’Horbaixa

Fincahotel S’Horbaixa

3. Landhotel Son Palou

Bekannt als eines der romantischsten Hotels in Europa liegt dieses Landhotel im Vall d’orient, einem der schönsten Teile der Insel. Preis ab 126 € / Nacht.

Landhotel Son Palou

Landhotel Son Palou

2. Fincahotel Ses Rotes Velles

Nur wenige Meter von Salobrar de Campos und dem Strand Es Trenc entfernt, befindet sich dieses schöne Finca hotel. Es verfügt über 12 Doppelzimmer, ein Restaurant und wunderschöne Gärten. Preis ab 90 € / Nacht.

Fincahotel ses rotes Velles

Fincahotel Ses Rotes Velles

1. Landhotel Son Marge

Dieses Landhotel liegt zwischen Campos und Colonia de Sant Jordi, nur wenige Kilometer vom Strand Es Trenc entfernt. Es hat 26 Zimmer und einen Bereich nur für Erwachsene, mit Gemeinschafts-Bereichen und einem schönen Swimmingpool. Preis ab 70 € / Nacht.

Landhotel Son Marge

Landhotel Son Marge

Finca Cas Concos (Cas Concos)

10 Fincas auf Mallorca, für einen unvergesslichen Urlaub.

Heute stellen wir euch 10 Fincas auf Mallorca vor. Es sind weder die teuersten noch die billigsten, es sind Fincas mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auf Mallorca.

10. Finca Hortet (Campos).

Das moderne Haus liegt in der Nähe der Stadt Campos und hat einen schönen Pool. Mit 100  m2 Wohnfläche ist es für 4 Personen geeignet und kostet zwischen 125 bis 225 Euro pro Tag.

Finca Hortet (Campos).

 

9. Finca Es Pasarell (Felanitx)

Diese moderne Finca mit 3 Schlaf- und 3 Badezimmern, liegt in Son Mesquida, in der Nähe von Felanitx, im Südosten von Mallorca. Es kostet zwischen 150 und 250 Euro pro Nacht.

Finca Es Pasarell (Felanitx)

 

8. Finca sa Cadernera (Felanitx)

Ebenfalls in Felanitx und nur wenige Meter von der Finca Es Pasarell befindet sich dieses moderne und sehr ähnliche Haus, dass auch für 6 Personen ausgerichtet ist. Ab 150 und bis 250 Euro pro Nacht.

Finca sa Cadernera (Felanitx)

7. Finca Sa Roca Blanca (Portocolom)

Eine moderne Finca auf einem eindrucksvollen Hügel in der Nähe des Golfplatzes Vall d’Or -in Porto Colom- und mit spektakulärem Blick auf das Meer. Für 6 Personen. Von 115 bis 410 Euro pro Nacht.

Finca Sa Roca Blanca (Portocolom)

6. Finca es Comellar (Cala d’Or)

Ein wunderschönes Anwesen für 10 Personen das weniger als einen Kilometer vom Yachthafen von Cala d’Or, einem der luxuriösesten Häfen der Insel, entfernt ist. Von 245 bis 385 Euro pro Nacht.

Finca es Comellar (Cala d’Or)

 5. Finca Son Bassó (Arta)

Finca in der Nähe von Canyamel, in der Gemeinde Arta, in der Nähe mehrerer Golfplätze. Das Haus ist für 8 Personen und kostet zwischen 245 und 375 € / Nacht.

Finca Son Bassó (Arta)

4. Finca es Pinar (Porreres)

Dieses Haus in modernem Design befindet sich in Porreres, umgeben von Pinien in einem kleinen Wald und verspricht einen ganz besonderen Urlaub. Für 8 Personen. Von 225 bis 300 Euro pro Nacht.

Finca es Pinar (Porreres)

3. Finca Can Sanchez (Campos)

Eine der spektakulärsten Fincas mit höchstem Standard, in der kein Detail fehlt. Sie liegt ganz in der Nähe von Campos und ist für 8 Personen. Zwischen 240 und 385 Euro pro Nacht.

Finca Can Sanchez (Campos)

2. Finca Can Ferragut (Portocristo)

Eine der beeindruckendsten Fincas im Osten von Mallorca mit 6 Schlaf- und 7 Badezimmer. Sie bietet alles, was man von einem Ferienhaus erwarten kann und liegt in der Nähe von Porto Cristo. Von 275 bis 410 Euro pro Nacht.

Finca Can Ferragut (Portocristo)

 

1. Finca Cas Concos (Cas Concos)

 Diese Finca ist ganz in der Nähe des hübschen Dorfes Cas Concos gelegen, in einer ländlich sehr attraktiven Gegend. Sie stammt aus dem neunzehnten Jahrhundert und wurde vollständig renoviert. Einige ursprüngliche Details wurden perfekt erhalten und geben dem Haus für 7 Personen sein einzigartiges Ambiente. Der Preis liegt zwischen 140 und 215 € pro Tag.

Finca Cas Concos (Cas Concos)

1. Playa de Es Trenc (Campos)

Die 10 besten Strände auf Mallorca:

Heute wollen wir noch einmal über die besten Strände Mallorcas berichten.

Landhotel Sa Galera. Cas concos

10. Calo des Moro (Santanyi):

 Calo des Moro (Santanyi)

Die Calo des Moro ist sechs Kilometer von Santanyi entfernt und die größte von allen Buchten in der Umgebung. Manchmal wird er fälschlicherweise mit dem Namen der Nachbarbucht betitelt: s’Almunia.

Das kristallklare Wasser, offen für die Winde von Osten-Südosten, der hervorragende sandige Boden, der sich hervorragend zum Tauchen oder zur Verankerung von kleinen Booten eignet und eine Wassertiefe zwischen drei und vier Metern in der Nähe der Küste.

Finca Cas concos

Finca Cas concos

9. Playa de Sant Elm (Andratx)

 Playa de Sant Elm (Andratx)

Der größte Strand der Gemeinde ist der Strand von Sant Elm, auch Es Geperut genannt. Er ist in der Regel im Sommer einer der beliebtesten und meistbesuchten der Baleareninsel. Von seinen 140 Meter Länge und ca. 30 Breite kann man das Inselchen des Pantaleu und die Insel Sa Dragonera sehen, welche auch mit der Fähre erreicht werden können.

8. Playa de Formentor (Pollensa):

 Playa de Formentor (Pollensa)

Einer der besten Strände, zumindest einer der bekanntesten von Mallorca, ist der nur etwa 20 km von Alcúdia entfernte Strand von Formentor. Seine 840 Meter Länge teilt sich in zwei Buchten: Cala Gentil, direkt am anderen Ende der Anlegestelle für Boote, die Kreuzung des Hafens von Pollença-Formentor und die Playa de Formentor. Einer felsig und der andere mit feinem weißen Sand und am Ende mit Kiefern und Eichen.

7. Playa de Alcudia (Alcudia):

 Playa de Alcudia (Alcudia):

Der Strand von Alcúdia auf Mallorca ist der größte der Balearen. Er ist mehr als sieben Kilometer lang, besteht aus feinem, weißen Sand und unterteilt sich in zwei Abschnitte. Der erste, mit einer breiten Palette an Freizeitangeboten und Dienstleistungen, beginnt direkt neben dem Yachthafen mit einem angenehmen Fußgänger-Weg von mehreren Kilometern länge bis in die als Ciudad Blanca bekannte Zone, wo der zweite Abschnitt beginnt, der bis an Grenze der Playa de Muro reicht. Hier ist die Umgebung noch unberührter und es herrscht ein buntes Ambiente aus Anwohnern die sich mit den Badegästen mischen, die etwas mehr Ruhe suchen. Dienstleistungen wie das Anmieten von Liegen und Sonnenschirme stehen auch in diesem Bereich zur Verfügung.

6. Cala El Mago (Calvia):

 Cala El Mago

Die Küste von Mallorca hat prachtvolle Landschaften wo man die Natur genießen kann. Zwei Beispiele sind die Buchten El Mago und Portals Vells. Beide Strände sind miteinander verbunden und sie haben ähnliche Eigenschaften, mit dem Unterschied das an der ersten Nacktbaden erlaubt ist und in Portals Vells nicht.


5.  Cala Agulla (Capdepera):

 Cala Agulla (Capdepera):

Die Cala Agulla ist ein schöner Strand mit viel Sand und einigen Felsen im Norden der Ortschaft Cala Lliteres, Capdepera. Es ist trotz der großen Anzahl an Touristen die im Sommer täglich dort sind ein sehr sauberer Strand.


4. Torrent de Pareis / Sa Calobra (Escorca):

Die Bucht Torrent de Pareis ist ein Strand mit Kies und kleinen Steinen ​im Tal einer 3 Kilometer langen Karstschlucht, die über Jahrtausende durch die Einwirkung von Wasser auf Felsen entstanden ist. Die senkrechten Wände erreichen an einigen Stellen eine Höhe von 200 Metern.

Um übers Land an einen der schönsten Orte der Balearen zu gelangen – dorthin, wo die Natur noch intakt ist, muss man einen steilen Hang überwinden. Idyllischer ist es, wenn man mit dem Boot vom etwa 30 Kilometer westlich gelegenen Hafen von Soller entlang der zerklüfteten Nordküste von Mallorca hinfährt.

 Torrent de Pareis / Sa Calobra (Escorca):

3. Playa de Muro (Muro):

Die Playa de Muro, im Norden von Mallorca, ist einer dieser Strände, an denen alle, egal ob jung oder alt, einen Tag am Strand genießen können. Auf seinen mehr als fünf Kilometer Länge findet man feinen, goldenen Sand, Abschnitte die von Pinienwäldern gesäumt sind und unberührten Strand, der Teil des Naturparks s´Albufera ist.

 Playa de Muro (Muro):

 

2.  S’Algar (Felanitx):

 S ‘Algar ist eine Bucht einen halben Kilometer von Portocolom entfernt, dem schönen Naturhafen im Südosten Mallorcas. Es ist eine Felsbucht mit zwei ganz kleinen Sandstränden und dem transparentesten Wasser der ganzen Insel.

 S’Algar (Felanitx)

 

  1. 1.    Playa de Es Trenc (Campos):
  2. Fincahotel Ses Rotes velles

    Fincahotel Ses Rotes velles

 Dieser Strand ist der letzte große unbebaute und unberührte Sandstrand von Mallorca. Zusammen mit dem Salobrar de Campos ist es ein geschütztes Gebiet von 1.492 Hektar. Es ist an den Wochenenden im Sommer einer der am meisten frequentierten Natur-Gebiete.

Der Es Trenc hat weißen, feinen Sand, eine sanft abfallende Wasserlinie und ein Dünensystem welches den Strand von den Salzfeldern, dem Ackerland und den Feuchtgebieten trennt, in denen 171 Arten von Zugvögel und Vögel leben. Es gibt auch einen Abschnitt für FKK-Anhänger.

Landhotel in Es trenc Son Marge

1.	Playa de Es Trenc (Campos)

Hotels, fincas, weine, strande.